Conventions Plus für Veranstalter

Vorteile für Veranstalter:

  • Globales Streckennetz – Durch das Conventions Plus Programm hat der Veranstalter Zugang zum gesamten Star Alliance Netzwerk durch einen einzigen Ansprechpartner, bei einer der Star Alliance Mitgliedsgesellschaften (in diesem Fall Croatia Airlines) und durch nur einen Vertrag, der für den ganzen Star Alliance Verbund gültig ist.
  • Organiser Support Program – Der Veranstalter kann einen bestimmten Geldbetrag in Anspruch nehmen, der ihm zum Ticketkauf für den Transfer seiner Mitglieder zur Verfügung steht sowie beispielsweise für die Besichtigung des Veranstaltungsortes oder für Gastredner, die Vorträge auf einem Kongress, bzw. auf einer Konferenz halten werden.
  • Dem Veranstalter werden auch Werbemaßnahmen in Form von fertigen Anzeigen, Logos und Texten angeboten, mit welchen fürdas Star Alliance Netzwerk geworben wird. Die Veranstalter haben diese auf der offiziellen Website des Kongresses sowie in Broschüren oder anderen Medien zu veröffentlichen.
  • Star Alliance Conventions Plus bietet dem Veranstalter auf der offiziellen Website www.staralliance.com/conventionsplus Unterstützung. Der Veranstalter erhältgrundlegende Informationen, meldet sich an, bzw. stellt einen Antrag auf Teilnahme am Conventions Plus Programm, um Conventions Plus zum offiziellen Airline-Netzwerk (Official Airline Network) für einen bestimmten Kongress oder eine bestimmte Veranstaltung zu machen. Außerdem erhält der Veranstalter auch weitere Informationen hinsichtlich der Inanspruchnahme seiner Rechte und Vorteile aus diesem Programm. Zudem kann er die nötigen Anzeigen, Logos und weitere Werbematerialien übernehmen.
  • Für treueste Kunden – Veranstalter besteht die Möglichkeit, einen langfristigen Vertrag bis auf 3 Jahreabzuschließen. In diesem Fallewerden einzelne Veranstaltungen nachträglich hinzugefügt, bzw. in den "Dachvertrag" innerhalb der Vertragsdauer einzeln einbezogen werden.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Anweisungen für Veranstalter

Bedingungen für die Teilnahme am Conventions Plus Programm

  • Kongress, Konferenz oder Sport- oder Kulturveranstaltung planen
  • Größe von Kongress/Konferenz/Veranstaltung: mindestens 500 internationale Teilnehmer
  • Teilnehmer (Delegierte) des Kongresses/Konferenz/Veranstaltung reisen aus mindestens 3 Staaten und zwei Kontinenten an
  • Anmeldung zur Teilnahme am Programm erfolgt spätestens 6 Monate und frühestens 3 Jahre vor dem Veranstaltungsbeginn
  • Bei Sport- und Kulturveranstaltungen bestehen zusätzliche Bedingungen

Anmeldung zur Teilnahme am Conventions Plus Programm

Veranstalter von Kongressen, Konferenzen und Veranstaltungen, die die oben genannten Bedingungen erfüllen, können sich für die Unterstützung von Conventions Plus hier anmelden.