• Sprache
Split Split
    • Hin- & Rückflug
    • Einfacher Flug
    • Mehrere Gabelflüge
    • Erwachsene (25-64)
    • Kleinkinder (<2)
    • Kinder (2-11)
    • Jugendliche (12-24)
    • Senioren (65+)

    Split ist das Wirtschafts- und Verwaltungszentrum Mitteldalmatiens, mit etwa 200.000 Einwohnern. Sein erster Einwohner war der römische Kaiser Diokletian, der Ende 3.Jh. einen Palast von über 30.000 m2 hier erbaut hat. Die Bedeutung dieses Palastes überschreitet den lokalen Rahmen, wegen des bemerkenwertes Erhaltungsgrads des Palastes und wegen der Gebaüde, die in späteren Perioden innerhalb den Palastmauern gebaut wurden, und die heute das Kern der Altstadt von Split machen. Viele historische und kulturelle Gebäude, Museen, das Nationaltheater, alte Kirchen und archäologische Fundstellen in der Umgebung machen Split zu einer wichtigen Kulturdestination. Split ist auch ein wichtiger und verkehrsreicher Hafen, mit regelmäßigen Fährelinien und mit einem internationalen Flughafen. In der Stadt befinden sich auch ein Universitätszentrum und viele Wissenschaftsinstitutionen.

    Gastronomie

    • charakteristische Lokalspeisen und Spezialitäten: Fisch- und Meeresfrüchtegerichte, dalmatinischer geräuchter Schinken, Sardellen in Salz oder Käse in Öl, gebratenes oder gekochtes Lammfleisch, Pastizzada mit Nockerln
    • Traditionelle Kuchen und Süssspeisen: Rozata (ein Eierkuchen mit Karamelüberguss), dalmatinische Krostule (knusprige Kuchen aus Mehl und Eier), Persurate (Spliter Fritule, traditionelle dalmatinische Bissen)
    • dalmatinischer Kräuterschnaps oder Weinbrand
    • Rotweine: Dingac, Faros, Babic, Postup...
    • Weissweine: Posip, Marastina, Grk, Bogdanusa...
    • süsser Dessertwein: Prosek
    • zahlreiche Konoben und Restaurants
    • Pizzerien und Spaghetterien
    • Enotheken
    Split
    Split
    Population 178 102
    Währung HRK
    Sprache Kroatisch

    Das Bordmagazin CROATIA

    Alle Passagiere, unabhängig von der Flugart und Beförderungsklasse, erwartet ein persönliches Exemplar unseres Bordmagazins CROATIA. In unserem Bordmagazin wird die Schönheit, das kulturelle und historische Erbe von Kroatien in Bild und Text dargestellt sowie einige ausländische Reiseziele von Croatia Airlines, aber auch andere interessante und unterhaltsame Themen.

    Split

    One-Way Flüge aus Split

    Angebote:
    • Zagreb - Split ab 59 €
    • Osijek - Split ab 46 €

    • Der Preis versteht sich für One-Way Flüge inkl. Flughafengebühren sowie Ticket-Service-Entgelt gültig für Buchungen unter www.croatiaairlines.com.
    • Ticketverkauf: nicht begrenzt
    • Reisezeit: abhängig vom Flugplan
    • Umbuchung und erstattung: Planen Sie Ihre Reise sorglos! Prüfen Sie hier die geänderten Konditionen der Tarifklassen.
    • Die Anzahl der Sitzplätze zu den angegebenen Preisen auf jedem Flug ist begrenzt.
    Split

    Jetzt informieren:

    Stadt Transfer
    Dubrovnik

    Bushaltestellen der Firma Platanus Travel Agency bis zum Flughafen:

    - Hauptbusbahnhof – Gruž
    - Bushaltestelle Grawe Versicherung Gebäude
    - Bushaltestelle Žičara

    Für mehr Informationen kontaktieren Sie Platanus Travel Agency (Tel: +385 20 358 516,Platanus Travel Agency) oder Flughafen Dubrovnik (Tel: +385 20 773 100).

    Pula Der Bustransport wurde in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Flis d.o.o. organisiert. Die Passagiere werden mit dem Shuttlebus von der Stadt Pula bis zum Flughafen und zurück befördert. Während des Monats April ist der Busfahrplan an den Flugplan angepasst. Ab Mai wird der Bus stündlich fahren. Sehen Sie den Fahrplan hier.
    Eine Fahrkarte kostet 30 kn und Sie können diese direkt im Bus oder auch online kaufen..

    Details finden Sie unter Airport pula.
    Rijeka Rijeka - Zagreb
    Beförderung zwischen Rijeka und Flughafen Zagreb erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Pleso Prijevoz.
    Pflichtreservierung unter +385 51 330207 oder +385 51 336757 oder rjkto@croatiaairlines.hr.
    Abfahrt von Rijeka, vom Jelačić Platz, ist um 5:00 Uhr.
    Abfahrt von Zagreb, vom Flughafen Pleso, ist um 15:30 Uhr.

    Rijeka - Krk
    Beförderung zwischen Rijeka und Flughafen Rijeka auf die Insel Krk erfolgt mittwochs auf Sommerzeit als Verbindung zum Flug Rijeka - London (Heathrow).
    Split

    Die Busbeförderung wird gemeinsam mit Pleso Prijevoz organiesiert.
    Kontakte und zusätzliche Informationen unter: tel. +385-21-203-119, +385-21-203-508, +385-21-203-507, split@plesoprijevoz.hr, www.plesoprijevoz.hr.

    Zadar Die Busbeförderung wird mit dem Unternehmen Liburnija organisiert. Abfahrt 75 Minuten vor Abflug der Croatia Airlines Flüge. Detaillierte Informationen erhalten Sie hier oder unter +385 23 250 094.
    Zagreb Die Busbeförderung wird mit dem Unternehmen Pleso Prijevoz organisiert.
    Informationen über den Fahrplan erhalten Sie auch telefonisch.
    Für alle Abfahrten vor 6.00 Uhr und nach 20.00 Uhr erhalten Sie Informationen unter Tel. +385 1 6331 982, plesoprijevoz@plesoprijevoz.hr, www.plesoprijevoz.hr

    Aufgegebenes Gepäck – Preise und Konditionen

    Haben Sie trotzdem Gepäck zum Aufgeben, können Sie den Transport-Service für das aufgegebene Gepäck dazubuchen.

    • Für den Transport des ersten aufgegebenen Gepäckstücks (bis 23 kg) werden folgende Gebühren erhoben:
    • Flüge innerhalb Kroatiens
      Internationale Flüge
      80 HRK + MwSt. pro Richtung bis zu 24 h vor Abflug 30 € pro Richtung bis zu 24 h vor Abflug
      120 HRK + MwSt. pro Richtung innerhalb 24 h vor Abflug 40 € pro Richtung innerhalb 24 h vor Abflug
    • Diesen Service können Sie während des Ticketkaufs auf unserer Website, über das Kontaktcenter und in den Geschäftsstellen buchen. Der Kauf über mobile Geräte ist nicht möglich.
    • Wenn Sie beim Kauf des Flugtickets den Transport-Service für das Gepäck nicht gekauft haben, können Sie dies später auf unserer Website (Flugbuchung verwalten), über unser Kontaktcenter oder in den Geschäftsstellen nachholen.
    • Der Kauf dieser Dienstleistung ist bis unmittelbar vor dem Reiseantritt möglich, außer über unsere Website, wo Sie das Flugticket und den Transport-Service spätestens 2 Stunden vor Abflug buchen können.
    • Der für das erste Gepäckstück bezahlte Betrag wird nicht zurückerstattet. Im Falle einer Änderung kann der Service für eine neue Reise in Anspruch genommen werden.
    • Gebühren für den Transport von Übergepäck (jedes zusätzliche Gepäckstück und Gepäckstücke mit nicht-standardisierten Abmessungen) werden wie früher erhoben. Alle Konditionen und Preise können Sie hier nachlesen.

    Vergleich der Tarifklassen

    Natürlich stehen Ihnen auch weiterhin die Standardtarife der Economy Class, FlyOpti und FlyFlexi sowie FlyBizz für Business-Class-Passagiere, die Ihnen mehr Optionen und Flexibilität bieten, zur Verfügung. Eine detaillierte Beschreibung der Tarifklassen finden Sie hier.

    KALENDER
    Best prices